Dienststelle Soziales und Gesellschaft elternbildung.lu. ch

Paarlife Online-Training  
Kommunikations- und Stressbewältigungsverhalten verbessern

 

Kostenloses Online-Training für Paare (Universität Zürich) 

In der aktuellen Coronavirus-Situation ist unsere Lebensgestaltung auf engen Raum begrenzt. Sorgen um die Gesundheit sowie Zukunftsängste belasten zusätzlich. Unter Stress schwinden Kommunikationsfertigkeiten besonders oft und erhöhen Spannungen in der Paarbeziehung.

Das Paarlife Online-Training fördert die partnerschaftliche Kommunikation und die gegenseitige Unterstützung. Anhand konkreter Video-Beispiele werden wichtige Aspekte der Kommunikation und der gemeinsamen Problemlösung bearbeitet. Es wird aufgezeigt, wie Paare Alltagsstress und tägliche Anforderungen gemeinsam bewältigen können. Das Paarlife Online-Training der Universität Zürich steht interessierten Paaren kostenlos zur Verfügung. Während des Paarlife Online-Trainings kann zudem ein Paar-Coaching in Anspruch genommen werden (max. 1,5h). Dieses Angebot gilt vorläufig bis zum Ende der bundesrätlichen Massnahmen zu Corona.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • 18 Jahre oder älter
  • Wohnsitz in der Schweiz
  • Internetzugang
  • gutes Verständnis der deutschen Sprache
  • alle Paarkonstellationen sind willkommen
  • idealerweise gemeinsame Teilnahme als Paar, eine Teilnahme ist aber auch alleine möglich

Das Angebot wird unterstützt durch die Dienststelle Soziales und Gesellschaft des Kanton Luzern. 

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen